Social Networks

Youtube-Channel  Facebook  Twiiter mit  Google+

Aktuelles erfährst du hier
am schnellsten!



Buch-Tipp
Unsere Partner

Grauwolf.net

PreisPirsch

ProLegal e.V.

Prolegal

Unterstütz auch du die Waffenlobby mit deiner Mitgliedschaft

Unterstützung

Wer das Projekt unterstützen möchte, kann auch gerne eine kleine Spende zukommen lassen, wofür ich mich schon jetzt ganz herzlich bedanken möchten.



Spende

Hier findet ihr die Liste zu den Produkten, die ihr benötigt, um ein flüssiges Geschossfett selber herzustellen.
Viele kennen bereits das Liquid Alox von Lee, welches durch den Versand, Steuern, Kursschwankungen etc. teilweise recht teuer sein kann. Eine möglich Alternative zu diesem ist Tectyl 506 EH. Da jedoch auch bei diesem Produkt eine leicht klebrige Oberfläche auf dem Geschoss entsteht, habe ich ein weiteres Produkt dazugemischt. Die Weiterentwicklung resultiert in einer weniger starken Rauchentwicklung sowie einer nicht so klebrigen Oberfläche. Folgende Produkte* werden für das flüssige Geschossfett von mir eingesetzt:

Hartwachs: http://amzn.to/2eRC25W
alternativ Möbelwachs: http://amzn.to/2eb6Qib
_______________________
Tectyl 506 EH: https://goo.gl/t82UpI
_______________________
Terpentin-Ersatz: http://amzn.to/2eb9rIJ
_______________________
Leerflasche: http://amzn.to/2fg51oj
Spatel: http://amzn.to/2eRKPG6
Trichter: http://amzn.to/2dIOj0k
Handschuhe: http://amzn.to/2evBhCF
Glasstab: http://amzn.to/2eb92pT
Schmelztopf: http://amzn.to/2eRE71L

Feinwaage: http://amzn.to/2dIQKjA
_____________________

**Alle Links außer der zum Tectyl 506 EH führen zu Amazon. Solltet ihr darüber kaufen, erhalte ich eine kleine Provision ohne dass sich der Preis für euch erhöht. Das hilft mir, die Kosten für das Projekt zu deckeln.

Anleitung

Die Anleitung zur Herstellung findet ihr im folgenden Video oder
über diesen Link.