Social Networks

Youtube-Channel  Facebook  Twiiter mit  Google+

Aktuelles erfährst du hier
am schnellsten!



Buch-Tipp!
Unsere Partner

Grauwolf.net

PreisPirsch

ProLegal e.V.

Prolegal

Unterstütz auch du die Waffenlobby mit deiner Mitgliedschaft

Unterstützung

Wer das Projekt unterstützen möchte, kann auch gerne eine kleine Spende zukommen lassen, wofür ich mich schon jetzt ganz herzlich bedanken möchten.



Spende

Geschossfett

Geschossfett kann man fertig kaufen, muss man aber nicht. Es gibt zahlreiche Rezepte um solches selber herzustellen oder aber man tüftelt an einer eigenen Mischung, die auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt sind. Dieses Geschossfett kann dann durch selbstgebaute Gießvorrichtungen in die gewünschte Form gebracht werden. Die Gießvorrichtungen können mit einfachsten Mitteln hergestellt werden oder aber auch für ein Leben lang gebaut werden.

Fangen wir aber erst mal mit ein paar Rezepten für Geschossfett an.

Alle folgenden Links in den Zutaten sind Affiliate Links zu Amazon.de

1. Einfaches Geschossfett welches seinen Zweck erfüllt

GeschossfettZutaten:
60 Teile Paraffinwachs
20 Teile wasserfreies Lanolin
20 Teile Lithiumverseiftes Lagerfett (Kartusche)

1-2 Wachsmalstifte für die Farbe

Die Anleitung zur Herstellung seht ihr, wenn ihr auf das rechte Bild klickt!

2. Felix Lube

Zutaten:

30 ml Mineralöl
15 ml Rizinusöl
1 Löffel Kernseife
15 ml (1 Löffel) wasserfreies Lanolin
ca. 200ml Bienenwachs

Zunächst wird das Mineralöl erhitzt, bis es anfängt zu rauchen; dann gebt ihr das Rizinusöl hinzu und lasst das Ganze, unter ständigem rühren mit einem Schneebesen, 30 min. köcheln. Nun gebt ihr die Kernseife (gehobelte Flocken) hinzu und wartet, bis diese aufgelöst ist. Anschließend folgt das Bienenwachs. Sobald dieses aufgelöst ist, die Temperatur abstellen, den Topf von der Herplatte nehmen und dann das Lanolin hinzugeben und verführen, bis auch dies aufgelöst ist.

Jetzt kann die entstandene Mischung in die gewünschten Formen gegossen werden. Sollte das Geschossfett zu hart sein, könnt ihr die durch Zugabe von Lanolin steuern; ist es zu weich, dann durch Paraffinwachs härten.

Diese beiden Rezepte sind häufig genutzte…weitere werden noch folgen.

Gießformen bauen

GießvorrichtungUm eine Geschossfettstange für die Kalibriermaschine herzustellen, bedarf es einer geeigneten Gießform. Diese selbst herzustellen ist kinderleicht. Ich habe hier mal ein Video über den Bau einer solchen, improvisierten Lösung gemacht. Ich selber nutze eine hochwertigere aus Aluminium (Video folgt noch) aber die hier gezeigte erfüllt auch ihren Zweck. Das Video bitte durch anklicken des linken Bildes öffnen!