Social Networks

Youtube-Channel  Facebook  Twiiter mit  Google+

Aktuelles erfährst du hier
am schnellsten!



Empfehlung
Unsere Partner

Grauwolf.net

PreisPirsch

ProLegal e.V.

Prolegal

Unterstütz auch du die Waffenlobby mit deiner Mitgliedschaft

Unterstützung

Wer das Projekt unterstützen möchte, kann auch gerne eine kleine Spende zukommen lassen, wofür ich mich schon jetzt ganz herzlich bedanken möchten.



Spende

Einsteiger-Tipps

Aller Anfang ist schwer…meist auch beim Wiederladen. Da gilt es zunächst einmal die Prüfung zu bestehen. Wenn man das dann erledigt hat, kommt die Frage nach den örtlichen Bedingungen und natürlich der Ausrüstung.

Letzteres ist stark abhängig vom Geldbeutel und den persönlichen Vorlieben (auch das Umfeld spielt hier noch eine große Rolle).

Auf den nachfolgenden Seiten dieser Rubrik möchte ich nur Beispielhaft aufzeigen, was so benötigt wird um mit dem Wiederladen anzufangen. Das ist natürlich nur eine grobe und vor allem subjektive Sicht der Dinge, die gerne nach dem eigenen Ermessen angepasst werden kann. Zudem bezieht sich diese grobe Sicht der Dinge nur auf den „normalen“ Sportschützen oder Jäger. Ein Sportschütze, welcher dem IPSC nachgeht, ist zwar auch gut beraten aus Lernzwecken erst einmal mit einer Einstationenpresse zu arbeiten aber die Anforderungen an großen Mengen hochwertiger Munition wird dann wohl doch auf eine Mehrstationenpresse wie der Dillon 650XL, 1050 Super oder einer Hornady LNL-AP hinauslaufen.

Wie auch immer…ich hoffe meine Auflistungen helfen euch bei der Planung.